#1 Impfungen in Arztpraxen /AstraZeneca/BioNTech/ von erzfriese 12.04.2021 11:09

avatar

In vielen Hausarztpraxen und auch bei vielen Fachärzten (in unserem Fall die Pneumologen) wird
ab dieser Woche geimpft. Alle, die bisher noch keinen Impftermin haben, sollten sich bei ihren
Ärzten melden, und entsprechende Termine vereinbaren.

Bleibt Gesund!!!

LG Werner Reinhold

#2 RE: Impfungen in Arztpraxen /AstraZeneca/BioNTech/ von sun 13.04.2021 11:58

avatar

https://reitschuster.de/post/top-virolog...rona-impfungen/

https://www.wochenblick.at/hohe-durchimp...n-todesfaellen/

https://krisenfrei.com/die-todesfaelle-u...e-fallsammlung/




#3 RE: Impfungen in Arztpraxen /AstraZeneca/BioNTech/ von erzfriese 13.04.2021 12:14

avatar

Wenn das alles ist, dann danke.
Das sind die falschen Signale.

Nur dagegen sein reicht nicht; Verbesserungsvorschläge sind angebracht.
Hab hiervon nichts gesehen und gehört.

#4 RE: Impfungen in Arztpraxen /AstraZeneca/BioNTech/ von sun 15.04.2021 22:04

avatar

Da braucht man auch keine, außer ganz normal leben

so wie man es vorher auch getan hat


Viel Sonne, viel frische Luft, Vitamin D

und was ganz schädlich ist, das ist Angst und Panikmache

#5 RE: Impfungen in Arztpraxen /AstraZeneca/BioNTech/ von Britta 19.05.2021 13:34

avatar

Hallo Zusammen, bin auch schon das erstemal geimpft (sowie auch bereits viele meiner Arbeitskollegen)
und bin total happy in 10 Tagen die zweite Impfung zu bekommen
Nur so können wir zuversichtlich in die Zukunft blicken.

#6 RE: Impfungen in Arztpraxen /AstraZeneca/BioNTech/ von sun 25.06.2021 17:42

avatar

Das tut mir sehr sehr leid Britta

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz